Schneekönigin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 60

Für den Teig:

  • 200 g Dinkelvollkornmehl (gesiebt)
  • 100 g Halbfettmargarine
  • 40 g Staubzucker
  • 50 g Mandeln (fein gerieben)
  • 1 Ei
  • 1 EL Vanillezucker
  • 1 TL Zitronenschale (gerieben)
  • 1 Prise Salz

Für die Füllung:

  • 300 g Himbeermarmelade

Zum Verzieren:

  • 1 Eiweiß
  • 70 g Staubzucker
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 EL Zuckerperlen

Für den Mürbteig alle Zutaten rasch zu einem glatten Teig verarbeiten, mit Frischhaltefolie bedecken und 1 Stunde kühl rasten lassen. Den Mürbteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche rechteckig ca. 4 mm dick ausrollen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backrohr bei 180 °C ca. 4 Minuten hell anbacken. Eiweiß mit Zucker und Zitronensaft über nicht zu heißem Wasserdampf zu cremig-steifem Schnee schlagen. Die Mürbteigplatte von Blech und Papier heben, dünn mit Marmelade und der Schneemasse bestreichen und in 3 x 3 cm große Stücke schneiden. Mit Zuckerperlen bestreuen. Die Mürbteigstücke mit kleinen Zwischenräumen wieder auf das Backblech setzen und im vorgeheizten Backrohr bei 180 °C Heißluft ca. 10 Minuten backen.

Tipp

Eignet sich auch für Kinder zum Nachbacken und Mitnaschen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Schneekönigin

  1. Pico
    Pico kommentierte am 06.11.2015 um 18:18 Uhr

    Hmmm

    Antworten
  2. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 05.09.2014 um 06:22 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche