Schneeeier

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 5 Eiklar
  • 125 g Zucker
  • 5 Eidotter
  • 5 EL Zucker
  • 500 ml süsses Schlagobers
  • 1 Vanilleschote
  • 1 Prise Salz

Das Eiklar gemächlich anschlagen, dann ein klein bisschen Salz dazu und nun mit voller Geschwindigkeit steif aufschlagen. Den Zucker kurz unterziehen.

Das Wasser in einem flachen Kochtopf erhitzen und leicht leicht wallen. Den Schnee in große Nockerl formen und in das Wasser setzen. Nach zwei Min. auf die andere Seite drehen und wiederholt zwei Min. ziehen. Im Anschluss die Nockerl herausholen, auf Küchenpapier abrinnen und auf die Vanillesauce setzen.

Für die Vanillesauce:

Die Eidotter und den Zucker über einem Wasserbad cremig rühren. das Schlagobers mit ausgekratzter Vanillestange zum Kochen bringen, Vanillestange entfernen und das Schlagobers nach und nach zu den Eiern Form - dabei ständig rühren.

Wenn sich alles zusammen gut verbunden hat und ein klein bisschen dicklich geworden ist, die Menge in einen Kochtopf befüllen und zum Kochen bringen. Je nach Lust und Laune können über die fertige Sauce noch geröstete, feingehackte Mandelkerne gestreut werden.

[Die Mitkocher haben angemerkt, dass Früchte beziehungsweise Schoko das noch runder machten.]

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare1

Schneeeier

  1. sahnehäubchen
    sahnehäubchen kommentierte am 21.04.2014 um 20:53 Uhr

    Im Wasser? Ich kenne das nur in der Milch, die danach als Sauce weiterverarbeitet wird.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche