Schneeballen nach Grossmutterart

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 4 Eiklar
  • 1 Prise Salz
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • 100 g Zucker
  • 500 ml Milch
  • 0.5 Vanilleschote
  • 4 Eidotter
  • 4 EL Himbeermark

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Eiklar mit Salz und Saft einer Zitrone zu schnittfestem Eischnee aufschlagen, dabei nach und nach 50 g Zucker einrieseln. Solange aufschlagen, bis der Zucker sich gelöst hat.

In einem breiten, flachen Kochtopf ausreichend Wasser aufwallen lassen. von dem Schnee große Knödel abstechen, auf das Wasser gleiten und in 10 bis 15 Min. gardünsten, dabei zwei- bis dreimal auf die andere Seite drehen. Mit einem Schaumlöffel herausheben und auf einem Kuchengitter auskühlen.

Die Milch mit der aufgeschnittenen Vanilleschote aufwallen lassen. Eidotter mit dem übrigen Zucker cremig aufschlagen. Vanilleschote entfernen. Milch mit dem Quirl in den Eigelbschaum untermengen, bis eine schaumige Sauce entsteht. Vanillesauce auf Teller gießen, mit dem Himbeermark garnieren und die Schneeballen in die Mitte setzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schneeballen nach Grossmutterart

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte