Schneebälle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 90

  • 250 g Schlagobers
  • 300 g Minzschokolade
  • 90 Weisse Hohlkugeln; ca
  • 200 g Kochschokolade (weiss)
  • 2 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 100 g Kokosraspel

1. Das Schlagobers in einem kleinen Kochtopf aufwallen lassen. Die Minzschokolade in kleine Stückchen brechen und in der heissen Schlagobers zerrinnen lassen. Die Menge mit dem Handmixer etwa 1/2 Minute zermusen und dann alles zusammen bei Raumtemperatur auskühlen.

2. Die kühle Menge mit dem Quirl cremig schlagen und in einen Spritzbeutel mit Krapfen Tülle, oder mit einer kleinen Lochtülle befüllen.

3. Die Hohlkugeln damit bis 1 mm unter den Rand befüllen. Bei Raumtemperatur ca. 2 Stunden ein kleines bisschen fest werden.

4. Die Kochschokolade in einer Backschüssel im Wasserbad zerrinnen lassen, dabei aber nicht zu heiß werden. Das Öl in die Kochschokolade rühren und die Kugeln je mit 1 Tropfen der Kuvertüremischung versiegeln.

5. Sobald der Verschluss erstarrt ist, die Kugeln der Reihe nach in die übrige warme Kochschokolade tauchen, mit einer Gabel herausnehmen und ein klein bisschen abrinnen. So lange die Kochschokolade noch flüssig ist, die Kugeln in den Kokosraspeln wälzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schneebälle

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche