Schnee-Eier in Baileys-Creme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Stück Eier
  • 130 g Zucker
  • 1 EL Weißweinessig
  • 300 ml Milch
  • 200 ml Baileys
  • 10 g Vanillepuddingpulver
  • 1 EL Limettenschale (feingeschnitten)
Sponsored by Baileys

Eier trennen. Eiweiß sehr steif schlagen. 80g Zucker zugeben, weiterschlagen bis ein fester, cremiger Eiweißschnee entsteht.
750 ml Wasser mit 1 EL Weißweinessig aufkochen, Hitze herunterschalten. Mit 2 Esslöffeln eiförmige Kügelchen aus der Eiweißmaße ausstechen und in das heiße Wasser geben. Eiweißkügelchen bei milder Hitze von jeder Seite ca. ½ Minute garen. Kügelchen aus dem Wasser nehmen und abkühlen lassen.
Milch und Baileys verrühren und aufkochen. Dotter mit restlichem Zucker und Vanillepuddingpulver verquirlen, mit der heißen Baileys-Milch-Mischung verrühren und bei milder Hitze unter Rühren zu einer cremigen Sauce kochen.
Creme abkühlen lassen, in eine flache Schale füllen und die Schnee-Eier daraufsetzen. Nach Belieben mit fein geschnittener Limettenschale bestreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare12

Schnee-Eier in Baileys-Creme

  1. LadyBarbara
    LadyBarbara kommentierte am 24.12.2015 um 17:58 Uhr

    Köstlich!

    Antworten
  2. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 20.12.2015 um 16:50 Uhr

    Sehr gut.

    Antworten
  3. szb
    szb kommentierte am 02.05.2015 um 13:00 Uhr

    Nicht schlecht

    Antworten
  4. sahnehäubchen
    sahnehäubchen kommentierte am 24.06.2014 um 22:12 Uhr

    ein Traumrezept

    Antworten
  5. luisiana
    luisiana kommentierte am 20.04.2014 um 18:14 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche