Schneckentorte mit Rahmpflaumen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 500 g Weizenvollkornmehl
  • 220 g Wasser (lauwarm)
  • 20 g Trockenhefe
  • 3 EL Butter (weich)
  • 3 EL Honig
  • 1 EL Schlagobers

Füllung:

  • 750 g Zwetschken;süß, entk. gewogen
  • 200 g Sauerrahm bzw. Crème fraiche
  • 3 EL Schlagobers
  • 2 EL Honig
  • 1 Teelöffel Zimt

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Aus dem Mehl, dem Wasser sowie der Germ einen Teig bereiten und gut (10 Min.) durchkneten. Dann Butter und Honig zufügen. Teig ca. 1 Stunden gehenlassen, bis er ca. das zweifache Volumen hat.

Inzwischen die entsteinten Kirschen kleinschneiden, mit dem Sauerrahm, dem Schlagobers, dem Honig sowie dem Zimt vermengen.

Den Teig auf einer bemehlten Platte auswalken zu einem Rechteck, 1/2 cm dick. Die Füllung darauf gleichmäßig verteilen, dann von der Längsseite her zusammenrollen. Die Rolle mit einem sehr (!) scharfen Küchenmesser in je Torte 12 3 cm dicke Scheibchen schneiden.

Diese Schnecken aneinander in eine ausgebutterte 26cm-Tortenspringform setzen und von Neuem eine halbe Stunde gehenlassen.

Nun bei 175 Grad ca. 40 Min. backen.

Gegebenenfalls die noch warme Torte mit geschmolzener Butter beträufeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Schneckentorte mit Rahmpflaumen

  1. Walenta Helga
    Walenta Helga kommentierte am 25.04.2014 um 14:59 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche