Schmorhähnchen Provence

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 500 g Geflügelstücke
  • Meersalz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Teelöffel Thymian Oder
  • Küchenkräuter der Provence
  • 2 EL Öl
  • 2 Knoblauchzehen (zerdrückt)
  • 100 g Zwiebel; gewürfelt Oder
  • Schalotten
  • 250 g Paradeiser; gehäutet + gewürfelt
  • 150 ml klare Suppe Oder
  • 1 Becher "Pizza-Paradeiser"
  • Petersilie (gehackt)

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Die Geflügelstücke mit Meersalz, Pfeffer und Kräutern würzen. In dem heissen Öl 5-8 min knusprig anbraten, dabei häufig auf die andere Seite drehen. Zwischendurch hinzfügen: Knoblauchzehen und Zwiebeln. Nun werden die Paradeiser sowie die klare Suppe beziehungsweise die Pizza-Paradeiser beigefügt. Zugedeckt 10 min behutsam leicht wallen. Nun ohne Hitzezufuhr noch ein paar min nachziehen. Vor dem Servieren mit fein gehackter Petersilie überstreuen.

Dazu passen Erdäpfeln, Nudeln, Langkornreis sowie ein frischer Blattsalat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schmorhähnchen Provence

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche