Schmorgurken mit Hack

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Schmorgurken (circa 700g)
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Butterschmalz
  • 300 g Rinderhack
  • 0.5 Tasse Gemüsesuppe (Instant)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Bund Dille
  • 1 Fleischtomate
  • 2 EL Crème fraîche

1. Die Gurken von der Schale befreien, der Länge nach halbieren und die Kerne herauskratzen. In Stückchen schneiden. Die Zwiebel abziehen und würfelig schneiden.

2. Butterschmalz in einer großen Bratpfanne erhitzen. Zwiebel und Faschiertes unter Wenden ein paar Min. anbraten.

3. Die Gurken zufügen und 2 min mitdünsten. Die klare Suppe zugiessen, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen.

4. Zugedeckt das Ganze etwa 15 min dünsten.

5. Den Dill abspülen und klein schneiden, der Paradeiser würfeln. Crème fraîche und Dill unterziehen und mit Salz nachwürzen.

6. Die Tomatenwürfel darüberstreuen.

Btw: Schmeckt genauso schmackhaft mit 1 Salatgurke anstelle der Schmorgurken.

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schmorgurken mit Hack

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche