Schmorgurken mit Faschiertem

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 30 g Speck (durchwachsen)
  • 2 Zwiebel
  • 4 md Schmorgurken
  • 1 EL Öl
  • 400 g Rinderhackfleisch
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Mühle
  • 2 EL Curry
  • 125 ml klare Suppe
  • (Instantpulver oder evtl. Fond aus
  • Dem Glas)
  • 1 Bund Dill (frisch)

1. Den Speck in Würfel schneiden. Die Zwiebeln von der Schale befreien und ebenfalls in Würfel schneiden. Die Schmorgurken abspülen, von der Schale befreien, der Länge nach halbieren und die Kerne mit einem Löffel entfernen. Die Gurken dann in mundgerechte Stückchen schneiden.

2. Das Öl im Wok erhitzen und den Speck darin auslassen. Das Faschierte da dazugeben und scharf anbraten, es dabei mit einem Kochlöffel zerdrücken.

3. Die Zwiebelwürfel und die Schmorgurkenstuecke hinzfügen und unter Rühren ein paar Min. anbraten.

4. Das Gericht mit Salz, Pfeffer und Curry würzen. Die klare Suppe aufgießen und das Ganze bei geschlossenem Deckel 5-7 Min. gardünsten. In der Zwischenzeit den Dill abschwemmen, trockenschütteln und fein hacken. Ihn kurz vor Ende der Garzeit unter das Gurken-Hack-Fleisch-Gericht ziehen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schmorgurken mit Faschiertem

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche