Schmorfleisch mit Paradeiser & Bohnen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Rindsbraten; in mundgerechte Stückchen geschnitten
  • 1 Teelöffel Knoblauch (gehackt)
  • 0.5 Teelöffel Pfeffer
  • 1 EL Ingwer (gehackt)
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 EL Zucker
  • 1 Teelöffel Salz
  • 2 Paradeiser; abgeschält und geviertelt
  • 1 Tasse Bohnen
  • 1 Tasse Wasser

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Tasse = 247 ml Das Fleisch mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen, gut verquirlen und nach Möglichkeit 1 Stunde ziehen.

ein Viertel Tasse Öl in einem Schmortopf erhitzen und das Fleisch darin kurz anbraten.

Nun den Zucker, die Sojasauce und das Wasser zugeben und zum Kochen bringen.

Den Ingwer zugeben, den Kochtopf abdecken und die Temperatur reduzieren.

Alles zusammen 1 Stunde auf kleiner Flamme sieden.

Anschliessend die Paradeiser und Bohnen hinzfügen und alles zusammen noch 20 Min. leicht wallen.

In eine geeignete Schüssel befüllen und mit Langkornreis zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schmorfleisch mit Paradeiser & Bohnen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche