Schmetterlingskoteletts mit Pfirsich

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Koteletts, doppelt dick
  • Geschnitten, ohne Knochen
  • 1 Esslöffel Butterschmalz
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 Esslöffel Rosa Pfeffer beziehungsweise Grüner Pfeffer
  • 4 Esslöffel Weinbrand
  • 4 Esslöffel Pfirsichsaft
  • 4 Pfirsichhälften (aus der Dose)
  • 0.25 l Schlagobers

Koteletts so weit waagerecht einkerben, dass sie auseinandergeklappt werden können, aber an einer Seite noch zusammenhalten. In erhitztem Butterschmalz je Seite 6 min brutzeln. Salzen, mit Pfeffer würzen und warm stellen.

Pfeffer in Bratensatz geben, ein paar Pfefferkörner mit einer Gabel zerdrücken. Den Bratensatz mit Pfirsichsaft und Weinbrand loskochen und 2 Minute bei starker Temperatur aufbrühen.

Pfirsichhälften beigeben und im Fond heiß machen. Darauf herausnehmen und warm stellen.

Das Schlagobers in den Bratenfond dazumischen, einmal zum Kochen bringen.

Die Koteletts mit den Früchten sowie der Sosse auf aufgeheizten Tellern anbieten.

dafür: Kartoffelpüree

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schmetterlingskoteletts mit Pfirsich

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche