Schmankerlcreme mit Heidelbeeren

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

Schmankerl:

  • 2 Blatt Gelatine
  • 1 Ei
  • 1 Dotter (Eigelb)
  • Mark von 1 Vanilleschote
  • 45 g Kristallzucker
  • 15 ml Kirschwasser
  • 85 ml Schlagobers (-sahne)
  • 90 g Magerjoghurt

Schmankerlcreme:

Garnitur:

  • 65 g Heidelbeeren
  • 1 TL Staubzucker (Puder-)
  • Saft von 1/4 Zitrone

Auflaufförmchen mit kaltem Wasser ausspülen und kalt stellen.


Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Ei, Dotter, Vanillemark und Kristallzucker verrühren und über Wasserdampf dickcremig aufschlagen. Creme vom Dampf nehmen. Kirschwasser erhitzen, Gelatine ausdrücken und darin auflösen, rasch in die Eimasse rühren. Schüssel in kaltes Wasser stellen und die Creme unter Rühren auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.

 

Obers schlagen und gemeinsam mit dem Jogurt unter die Creme heben. Förmchen mit Frischhaltefolie auslegen und die Creme einfüllen. Zudecken und zum Festwerden 4 – 6 Stunden kühl stellen.

 

Backrohr auf 170 °C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen.

 

Ei mit Staub-, Vanillezucker, Mehl und einer kleinen Prise Salz glatt rühren. Masse dünn auf das Backpapier streichen und im Rohr bei 200 °C ca. 7 Minuten hellbraun backen. Teig aus dem Rohr nehmen, auskühlen lassen und in beliebige Stücke brechen.
Heidelbeeren mit Zucker und Zitronensaft vermischen und kurz ziehen lassen. Förmchen kurz in heißes Wasser tauchen, die Cremen auf Teller stürzen, mit den knusprigen Schmankerln garnieren und mit den marinierten Heidelbeeren anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare3

Schmankerlcreme mit Heidelbeeren

  1. Indiana016
    Indiana016 kommentierte am 28.12.2015 um 13:29 Uhr

    ok

    Antworten
  2. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 23.11.2015 um 09:11 Uhr

    gut

    Antworten
  3. MJP
    MJP kommentierte am 13.09.2014 um 11:29 Uhr

    Hört sich gut an!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche