Schmandsauerkraut

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 0.35 kg Sauerkraut (frisch)
  • 4 dag Butter
  • 20 gramm Zucker
  • 50 gramm Zwiebel; in feinen Würfeln
  • 1 Teelöffel Kümmel (gekörnt)
  • 40 cl Fleischbrühe
  • 1 sm Erdapfel
  • 0.15 kg Sauerrahm; Sauerrahm, 24% Fett
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Das Sauerkraut kurz abspülen, in einem Geschirrhangl auspressen und ein klein bisschen zerpflücken.

Die Butter in einem Kochtopf schmelzen, den Zucker dadrin zerfließen lassen und die Zwiebelwürfel dadrin glasieren. Das Sauerkraut als dito den Kümmel dazugeben. Die Brühezugiessen. Das Sauerkraut bei geschlossenem Deckel bei gemäßigter Temperatur 40 min andünsten.

Nach 20 min die Erdapfel von der Schale trennen, zum Binden direkt in das Küchenkraut raspeln und ordentlich darunter geben .

Vor dem Servieren den Sauerrahm darunter geben und das Küchenkraut mit Salz und Pfeffer würzen.

Das Schmandsauerkraut zu den Erdapfel-Ravioli (siehe gesondertes Rezept) auf den Tisch hinstellen.

Eiweiss : 3 Gramm

Zeitaufwand ca.: 45 min

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schmandsauerkraut

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche