Schmalzbrezeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 50

  • 75 g Butter (oder Margarine)
  • 75 g Zucker
  • 2 Eier (Gewichtsklasse 3)
  • 1 Zitrone ((Schale))
  • 75 g Crème fraîche
  • 50 g Mandelkerne (gemahlen)
  • 425 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1000 g Schweineschmalz
  • Staubzucker (zum Bestäuben)
  • Mehl (zum Ausrollen)
  • Küchenrolle

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Fett, Zucker und Eier cremig aufschlagen. Zitronenschale, Crème fraîche und Mandelkerne unterziehen. Mehl und Backpulver vermengen, hinzufügen und das Ganze zusammenkneten. Teig etwa 15 Min. ruhen.

Aus dem Teig in etwa 50 Kugeln formen. Jede auf ein klein bisschen Mehl zu einer 20 cm langen Rolle und dann zu einer Brezel formen. Schmalz in einem Kochtopf erhitzen und die Brezel darin portionsweise drei bis vier min backen. Auf Küchenrolle abrinnen. Mit Staubzucker bestäuben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schmalzbrezeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche