Schlueferli

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 16

  • 60 g Butter
  • 60 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier
  • 1 EL Rahm
  • 1 EL Kirsch
  • 1 Zitrone (unbehandelt, Schale davon)
  • 250 g Mehl
  • 0.5 EL Backpulver
  • 25 g Haselnüsse (gemahlen)
  • Öl
  • Staubzucker

Butter in einer Backschüssel weich rühren. Zucker und Salz, dann ein Ei nach dem anderen darunter rühren, weiterrühren, bis die Menge hell ist.

Rahm, Kirsch und Zitronenschale darunter rühren. Mehl, Backpulver und Haselnüsse vermengen, beifügen, zu einem weichen Teig zusammenfügen, nicht durchkneten. Teig bei geschlossenem Deckel ca. Eine Stunde abgekühlt stellen.

Formen: Teig etwa 5 mm dick auswallen, in Rhomben von etwa 4x12cm schneiden. Die Rhomben in der Mitte der Länge nach einkerben, sodass jeweils ein Schlitz von etwa 8 cm entsteht. Jeweils ein Teigende genau von oben durch den Schlitz ziehen und leicht auseinanderziehen.

Frittieren: Öl auf 160 Grad erhitzen. Schlueferli portionsweise auf beiden Seiten jeweils ungefähr Zwei Min. goldbraun backen. Auf Küchenrolle abrinnen, auf einem Gitter abkühlen.

Vor dem Servieren mit Staubzucker bestäuben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schlueferli

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche