Schloss-Schnitten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 6 Eier
  • 240 g Staubzucker
  • 6 EL Wasser
  • 180 g Mehl
  • 20 g Kakaopulver
  • Backpulver

Belag:

  • 250 ml Schlagobers
  • 1 Pk. QimiQ
  • 1 Pk. Sauerrahm
  • Vanillezucker
  • 3 EL Staubzucker
  • 500 g Himbeeren
  • 2 Pk. Rotes Tortengelee

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Für den Teig:

Eier, Staubzucker und Wasser sehr dickcremig rühren. Mit einem Teigheber vorsichtig Mehl, Kakao und Backpulver unter die Eimasse heben. Teig auf ein mit Pergamtenpapier ausgelegtes Blech aufstreichen und im Rohr bei 170 °C 20 bis 30 Min. backen, folgend abkühlen.

Für den Belag:

Vanillezucker, QimiQ, Sauerrahm und Zucker mit einen Quirl glatt rühren. Zum Schluss das steif geschlagene Schlagobers unterziehen und auf den ausgekühlten Teig aufstreichen. Himbeeren auf der Menge gleichmässig gleichmäßig verteilen.

Tortengelee gemäss Packungsvorschrift kochen und vorsichtig über die Schnitten gießen. Eine Nacht lang in den Kühlschrank stellen.

Schloss-Schnitten in gefällige Stückchen schneiden und zu Tisch bringen.

Weisswein

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Schloss-Schnitten

  1. mai83
    mai83 kommentierte am 15.10.2014 um 10:35 Uhr

    Backe ich für Sonntag

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche