Schlesische Mohnklösse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 3.5 l Kuhmilch
  • 4 Esslöffel Zucker
  • 2 Esslöffel Vanillin-Zucker
  • 250 Gramm Rosinen
  • 200 Gramm Gestiftelte Mandelkerne
  • 12 Schrippen (alt, circa)

Kuhmilch mit Mohnfüllung und Zucker aufwallen lassen, anschliessend auf kleiner Flamme weiterköcheln lassen. Rosinen, Mandelkerne und Vannille-Zucker dazufügen und weiter ziehen/auf kleiner Flamme sieden lassen. Alte Schrippen in Scheibchen kleinschneiden. Abwechselnd Mohnmasse und Schrippen in Marmeladengläser schichten. Mindestens 3 Tage abgekühlt lagern vor dem Verzehr. Die Schrippen sollten anschliessend schön vollgesogen sein. Wenn's zu trocken ist: einfach noch ein klein bisschen Kuhmilch drauf und das Glas noch ein paar h stehenlassen. Bei den angeführten Mengen kommen ca. 14 Marmeladengläser voll raus.

Tipp: Wer Rosinen nicht mag, lässt sie einfach weg.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schlesische Mohnklösse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche