Schlesische Kartoffelsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Erdäpfeln
  • 1 Bund Suppengrün
  • 30 g Butter
  • 50 g Speck (durchwachsen)
  • 1 Zwiebel
  • Salz
  • 1 Bund Petersilie

Die Erdäpfeln abschälen, abspülen und gut abgetropft in Scheibchen schneiden. Das Suppengrün reinigen, abspülen und grob würfeln. Als nächstes gemeinsam mit den Erdäpfeln in der Butter andünsten. 1 l Wasser zugiessen. Die Suppe in etwa 40 Min. auf kleiner Temperatur machen. Hinterher durch ein Sieb aufstreichen. Den Speck würfen und ausbraten. Die gewürfelte Zwiebel darin rösten, mit dem Fett in die Suppe Form und mit dem Salz nachwürzen. Die Kartoffelsuppe in einer aufgeheizten Backschüssel mit gehackter Petersilie bestreut zu Tisch bringen. Für Menschen mit großem Appetit vielleicht nich Würstchen dazu zu Tisch bringen und Brot mit auf den Tisch stellen.

deutschen

Landschaften. Herausgegeben von der Zeitschrift dienieren & trinken,

Sonderausgabe 1979.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schlesische Kartoffelsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche