Schlehenelixier

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 g Schlehen
  • 1500 ml Rotwein (trocken)
  • 1 Zimt (Stange)
  • 5 Gewürznelken
  • Sternanis
  • 600 g Honig
  • 1000 ml Weingeist, 38% Alkohol

Die Schlehen entkernen und im Mörser oder evtl. mit dem Stabmixer zerkleinern. Das Püree in ein Steingutgefäss Form, mit Rotwein begießen und die Gewürze hinzfügen. alles zusammen 3 Tage ziehen.

Dann filtern, kurz aufwallen lassen und auskühlen. Den Honig bei einer Hitze von 40 Grad untermengen. Nach dem Abkühlen den Weingeist hinzfügen, in Flaschen befüllen und gut verschließen. Kühl und dunkel lagern.

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schlehenelixier

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche