Schlehen-Likör

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 600 g Schlehen
  • 700 ml Rotwein (z.B. Merlot)
  • 700 ml Wodka
  • 1 Zimt (Stange)
  • 3 Gewürznelken
  • 3 Anisstern
  • 1 Zitrone (Bio, Schalenabrieb)
  • 300 g Honig

Für den Schlehen-Likör die sauber gewaschenen und abgetropften Schlehen im Mörser leicht zerstampfen; ein Teil der Steine sollte auch zerstoßen werden, dadurch bekommt das Getränk ein angenehmes Aroma.

Das Püree in einen Kochtopf geben. Rotwein, Zitronenschalenabrieb und Gewürze beigeben und 3 bis 4 Tage an einem kühlen Ort durchziehen lassen.

Alles filtrieren und die Flüssigkeit kurz aufkochen. Auf 40 °C auskühlen lassen und den Honig dazumischen. Nach dem vollständigen Auskühlen den Wodka dazufügen.

In Flaschen abfüllen und ordentlich verschliessen. Den Schlehen-Likör kühl und dunkel lagern.

 

Tipp

Schlehen-Likör ist ein besonders attraktives, kulinarisches Mitbringsel!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare1

Schlehen-Likör

  1. Renate51
    Renate51 kommentierte am 11.11.2015 um 15:09 Uhr

    Sehr delikat

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche