Schlankheitskuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 5 dag Butter
  • 15 dag Staubzucker
  • 2 Stk Dotter
  • 1 Stk Zitrone (Schale davon)
  • 8 dag Mandeln (geschält, gerieben)
  • 1 Stk Apfel (klein, gerieben)
  • 1 Stk Erdapfel (gekocht, geschält, gerieben)
  • 1/2 Pkg Backpulver
  • 10 dag Mehl (griffig)
  • 2 EL Rahm
  • 2 Stk Eiklar
  • Folie (für die Form)

Für den Schlankheitskuchen Butter mit Zucker und Dotter schaumig rühren, Zitronenschale, Mandeln, Äpfel und Erdäpfel einrühren.

Backpulver mit Mehl versieben und abwechselnd mit dem steifen Schnee und dem Rahm unterheben. Die Kastenform mit Folie auslegen, die Kuchenmasse einfüllen und bei ansteigender Hitze bis 180 Grad im Rohr goldgelb backen.

Den Kuchen herausstürzen und bezuckern.

Tipp

Den Schlankheitskuchen kann man auch zum Beispiel mit Birnen oder Karotten zubereiten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare3

Schlankheitskuchen

  1. Elli1963
    Elli1963 kommentierte am 06.04.2016 um 07:53 Uhr

    Dies mit dem Fett ist richtig, ich allerdings fahre besser mit: ich esse von allem, auch mal Torte, aber dann halt weniger. Bei mir klappt das gut (Gott sei Dank), ... Nichts für ungut, ...

    Antworten
  2. Elli1963
    Elli1963 kommentierte am 05.04.2016 um 20:44 Uhr

    ich wußte gar nicht, dass Kuchen "schlank" macht

    Antworten
    • lockerle
      lockerle kommentierte am 06.04.2016 um 06:45 Uhr

      Kein Essen macht schlank, aber es gibt auch Kuchen wie diese eben die nicht so viel Fett enthalten und mit dem Zucker sparsamer umgegangen wird und daher weniger Kalorien als ein herkömmlicher Kuchen.Denn es ist schon ein Unterschied ob im Kuchen 5dag Fett sind oder 25.Aber jeder der schon einmal abgenommen hat und sich mit Ernährung auseinandersetzt wird das wissen. Daher ist dieser KUCHEN sehr gut zum abnehmen geeignet denn man hat einmal einen Gusto auf was süßes und da ist das besser als eine Malakofftorte und selbst bei einem trockenen Gugelhupf ist viel mehr Fett drinnen.

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche