Schlagobers-Rum-Trüffel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 50

  • 0.5 Vanilleschote
  • 250 ml Schlagobers
  • 700 g Kochschokolade (zartbitter)
  • 125 g Butter
  • 6 EL Jamaika-Rum
  • 100 g Kakao

Vanilleschote aufschlitzen, das Mark herausschaben und beides mit dem Schlagobers zum Kochen bringen. Schote entfernen. Die Kochschokolade grob hacken, Butter in Flöckchen schneiden. 5/7 der Kochschokolade un ddie Butter in dem Schlagobers zerrinnen lassen. Gut durchrühren, zuletzt den Rum unterrühren. Im Kühlschrank komplett abkühlen.

Mit dem Quirl cremig schlagen. Die Menge in einen Spritzbeutel mit großer glatter Tülle befüllen. Nun auf eine Platte walnussgrosse Kugeln spritzen. Wieder abgekühlt stellen. Nun die Kugeln in Kakao wälzen. Die übrige Kochschokolade bei ganz kleiner Flamme zerrinnen lassen. Die Trüffel vorsichtig auf Schaschlikspiesse stecken und in die flüssige, aber nicht mehr heisse Schoko tauchen. Die Trüffeln in einem kalten Raum zum Trocknen auf einen Karton stecken.

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schlagobers-Rum-Trüffel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche