Schlagobers mit Dahlien

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Dahlienblüten
  • 500 g Holunderbeeren
  • 500 g Schlagobers
  • 1 Vanilleschote
  • 3 Esslöffel Zucker
  • 4 Esslöffel Sauerrahm
  • 4 Esslöffel Zucker
  • 2 Eiweiss
  • 2 Esslöffel Zucker (sehr fein)
  • 4 Gelatine (rot)

Für das Schlagobers mit Dahlien die Dahlienblüten vorerst reinigen udn auf Insekten kontrollieren.

Eiweiß halbsteif aufschlagen, Blütenblätter auf beiden Seiten damit bestreichen und mit feinem Zucker bestreuen. Auf einem engmaschigen Gitter 2 Tage abtrocknen lassen.

Schlagobers mit dem Zucker und der aufgeschlitzten Vanilleschote bei schwacher Temperatur 10 Min. leicht kochen lassen. Die Vanilleschote herausnehemn, Mark auskratzen und noch mal zum Schlagobers geben.

Die Gelatine in Wasser einweichen, ordentlich ausdrücken und in dem heißen, aber nicht mehr kochendem Schlagobers zerrinnen lassen. In 4 Dessertschalen füllen und für 2 Studen kühlstellen.

Die Holunderbeeren reinigen, zu Kompott kochen, danach durch ein feines Sieb streichen und mit Zucker und Sauerrahm verrühren.

Die Förmchen mit dem gelierten Schlagobers in Wasser tauchen und auf 4 Dessertteller stürzen. Schlagobers mit Dahlien mit dem Holundermark servieren.

Tipp

Stiefmütterchen und Fencheldolden, Röschen, Astern und Dahlien gehören nicht nur in die Vase, sondern sind für den Verzehr geeignet, für den Fall, dass sie ungespritzt sind. Blumen vom Floristen taugen nicht für die Küche, Pflanzen von dem eigenen Balkonkasten oder aus dem eigenenGarten kann man durchaus verwenden, wenn man sie nicht übermäßig gedüngt oder chemisch behandelt hat.

 

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schlagobers mit Dahlien

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte