Schlagobers-Bobbys mit Nockerln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Bobby-Bohnen
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20 g Butter (oder Margarine (1))
  • 30 g Butter (oder Margarine (2))
  • 100 ml Gemüsesuppe
  • 100 g Krem fraîche
  • 250 g Grünkern (geschrotet)
  • 250 ml Gemüsesuppe
  • 250 ml Milch
  • 30 g Parmesan (gerieben)

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Für die Familie: Vollwertrezept

Bobby-Bohnen kommen ursprünglich aus Italien und sind durch ihre zarte Konsistenz außergewöhnlich für Kids geeignet. Wie alle Bohnen sind sie eiweissreich und darum ideal für vegetarische Gerichte. Die Kombination aus Hülsenfrucht und Getreide wie Grümkern ergibt einen außergewöhnlich hohen biologischen Eiweisswert.

Die Bohnen abspülen, die Enden abzwicken, dabei vorhandene Fäden abziehen. Zwiebel und Knoblauch abziehen und fein würfeln.

In dem Fett (1) anbraten, dann die Bohnen dazugeben, würzen und mitdünsten. Die Gemüsesuppe aufgießen und die Böhnchen etwa 20 min weichdünsten. Mit Krem fraîche abbinden. In der Zwischenzeit den Grümkernschrot mit Gemüsesuppe und Milch aufwallen lassen, Parmesan, Salz und Pfeffer unterrühren und die Grütze 15 min dick machen. Darauf mit einem EL Nockerln abstechen. Die restliche Butter (2) zerrinnen lassen und darüber träufeln. Zu den Böhnchen anbieten.

Wenn Sie keinen Grümkern mögen und ein kleines bisschen mehr Zeit haben, können Sie genauso Polenta als Zuspeise zu Tisch bringen. Auf 1 Teil Maisgriess 1 Teil Gemüsesuppe und 2 Teile Milch Form und unter durchgehendem Rühren dick machen. Die Polenta ist gar, wenn sie sich leicht von dem Topfrand löst.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare1

Schlagobers-Bobbys mit Nockerln

  1. anni0705
    anni0705 kommentierte am 04.08.2014 um 13:38 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche