Schlaechtertokssy

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Schweinefleisch
  • 100 g Speck
  • 200 g Gurken (sauer)
  • 150 g Schwammerln
  • 100 g Wurst
  • 2 EL Mehl
  • 200 ml Sauerrahm
  • 2 EL Tomatenpüree
  • 1 Zwiebel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Thymian
  • 100 ml Öl

Die Zwiebel wird kleingeschnitten und in wenig Öl glasig gebraten. Das Fleisch schneidet man in schmale Streifchen und brät es ein paar Zeit gemeinsam mit der Zwiebel. Der Speck und die kleingeschnittenen Schwammerln werden zugegeben. Man salzt, pfeffert und dünstet bei geschlossenem Deckel weich. Ist das Fleisch halbweich, gibt man die in Scheibchen geschnittene Wurst und die in Würfel geschnittene Gurke dazu. Der Saft wird verkocht, das Tomatenpüree zugesetzt, ein klein bisschen gebraten, die mit Mehl verrührte Sauerrahm hinzugefügt und heiß gereicht. Man reicht Spaghetti, Makaroni beziehungsweise Langkornreis als Zuspeise.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schlaechtertokssy

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche