Schinkensülze mit Suppengrün

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1 sm Bund Suppengrün (300 g)
  • 200 g Gekochter Schinken (doppelt dick geschnitten)
  • 9 Gelatine (weiss)
  • 600 ml Gemüsesuppe
  • Pfeffer
  • Salz
  • 3 EL Weissweinessig (eventuell mehr)
  • 1 Teelöffel Zucker (eventuell mehr)
  • 1 Bund Petersilie (krause)
  • 150 g Majo
  • 100 g Sahnejoghurt
  • 100 g Senfgurken
  • 1 Gewürzgurke (50 g)
  • 1 Teelöffel Saft einer Zitrone (eventuell mehr)
  • 2 Teelöffel Senf

Zubereitung:

  • 1 Stunde (plus Gelierzeiten)

Q U E L L E:

  • Erfasst von K-H. Boller am Montag 24. Januar 2005

Suppengrün säubern und spülen. Gemüse und Schinken sehr fein würfelig schneiden.

Gelatine in kaltem Wasser ein weichen. 300 ml Gemüsesuppe zum Kochen bringen und die Gemüsewürfel darin 2-3 Min. gardünsten. Den Kochtopf von dem Küchenherd ziehen. Gelatine auspressen und im Kochtopf zerrinnen lassen. 300 ml Gemüsesuppe zugiessen. klare Suppe mit Salz. Pfeffer, Essig und Zucker würzen. Petersilienblätter klein hacken und dazugeben.

Eine Kastenform (1 Liter Inhalt) mit Frischhaltefolie ausbreiten. Ein Schöpfer klare Gemüsesuppe hineingeben und im Kühlschrank ca. eine halbe Stunde gelieren. Schinken unter den übrigen Gemüsesud Form, die Kastenform damit auffüllen. Die Aspik wenigstens S Stunden. Am besten eine Nacht lang. Im Kühlschrank gelieren.

Für die Sauce Majo mit Joghurt glatt rühren. Senf- und Gewürzgurken fein würfeln und unterziehen, mit Salz, Saft einer Zitrone, Pfeffer und Senf würzen.

Aspik am besten mit einem elektrischen Küchenmesser in Scheibchen schneiden und mit Sauce zu Tisch bringen. Dazu passen Bratkartoffeln oder evtl. Vollkornbrot.

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schinkensülze mit Suppengrün

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche