Schinkenrouladen mit Paradeisersauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Zwiebel
  • 1 EL Rapsöl
  • 500 g Paradeiser
  • 500 g Stangensellerie
  • 250 g Champignons
  • 4 EL Butter
  • 2 EL Senf (körnig)
  • 8 Scheiben Schinken
  • 0.5 Bund Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer

1. Für die Sauce 1 Zwiebel und den Knoblauchzehe enthäuten, fein würfeln und in heissem Rapsöl anschwitzen. Paradeiser abspülen, würfeln, hinzufügen und ein kleines bisschen kochen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. 1/2 Bund Petersilie hacken und einrühren.

2. Für die Füllung Sellene und Schwammerln reinigen und in Scheibchen schneiden. 1 Zwiebel von der Schale befreien und fein würfelig schneiden. 2 El Butter erhitzen und das Gemüse darin anschwitzen. Den Senf unterziehen und mit Salz und Pfeffer würzen.

3. Die Füllung auf den Schinkenscheiben gleichmäßig verteilen, zusammenrollen und mit Spagat zubinden. 2 El Butter schmelzen und die Rouladen kurz darin anbraten.

Zuspeise: Kartoffelpüree mit Kräutern

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schinkenrouladen mit Paradeisersauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte