Schinkenrollen Claudine mit Pferd-Dinkel-Füllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 500 ml Milch
  • 8 Scheiben Schinken gekocht
  • 100 ml Suppe
  • 100 ml Weisswein (trocken)
  • 100 ml Kaffeeobers
  • Dille
  • Öl

Füllung:

  • 3 Dinkelbrötchen
  • 2 Zwiebeln (gehackt)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 50 g Speck kleinstgewürfelt
  • 2 Eier
  • 350 g Pferdehuft gehackt
  • 1 Pfeffer
  • 1 Salz

Füllung:

Dinkelbrötchen würfeln und in der heissen Milch einweichen. Zwiebeln hacken, kurz andünsten und mit den restlichen Füllungszutaten gut mischen.

Schinkenrollen:

Schinkenscheiben mit der Füllung bestreichen, zusammenrollen und mit Zahnstochern verschließen.

Röllchen in ein klein bisschen Öl gut anbraten, Suppe, Weisswein und Rahm dazugeben und alles zusammen ungefähr 20 min leicht leicht wallen.

Nach Geschmack mit ein wenig Dill würzen.

Als Zugabe eignen sich Saisonsalate.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Schinkenrollen Claudine mit Pferd-Dinkel-Füllung

  1. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 03.05.2015 um 11:20 Uhr

    Was bitte ist das? Pferdehuft gehackt

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche