Schinkenröllchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Schinkenröllchen Knoblauch schälen und pressen oder sehr fein hacken. Topfen mit Sauerrahm glatt rühren und Knoblauch einrühren.

Paprika waschen, Kenrghäuse entfernen und klein würfeln. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und fein hacken.

Radieschen putzen, waschen und klein schneiden. Paprika, Radieschen und Schnittlauch in den Topfen einrühren und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.

Eine halbe Stunde im Kühlschrank ziehen lassen, dann noch einmal abschmecken. Schinkenscheiben ausbreiten und je in der Mitte einer Scheibe 2 EL der Masse geben, etwas verstreichen, Schinken einrollen und dabei nicht zu fest drücken.

Tipp

Die Schinkenröllchen lassen sich beliebig mit anderen Zutaten füllen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare5

Schinkenröllchen

  1. karolus1
    karolus1 kommentierte am 29.11.2015 um 08:39 Uhr

    gut

    Antworten
  2. Angela1968
    Angela1968 kommentierte am 29.10.2015 um 16:58 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. BiPe
    BiPe kommentierte am 07.08.2015 um 14:46 Uhr

    Klassische Geschichte.

    Antworten
  4. rudi1
    rudi1 kommentierte am 30.06.2015 um 19:06 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 02.02.2015 um 09:12 Uhr

    das klingt ja mal vernünftig. Sind nur am Anfang zwei Rechtschreibfehler drinnen ;-)

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche