Schinkenröllchen mit Gemüsefüllung auf Toast

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Karotte
  • 150 g Knollensellerie
  • 1 Apfel
  • 100 g Sauerkraut
  • 3 Scheiben Toastbrot
  • 1 Teelöffel Butter
  • 1 Rosmarin (Zweig)
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz (iodiert)
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Zucker
  • 150 g Sauerrahm
  • 4 Scheiben Gekochter Hinterschinken ss 20 g

1. Die Karotte und den Sellerie von der Schale befreien und zu Anfang in schmale Scheibchen, dann in Streifchen schneiden. Den Apfel abspülen, entkernen und das Fruchtfleisch ebenfalls in Streifchen schneiden. Das Sauerkraut abrinnen und mit den Karotten-, Sellerie- und Apfelstreifen mischen.

2. Das Toastbrot über Eck halbieren, so dass Dreiecke entstehen. Die Butter in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Rosmarinnadeln von den Zweigen zupfen und zur Butter Form. Den Knoblauch abziehen, abschneiden und ebenfalls zur Butter Form.

3. Die Toastecken in der heissen Butter von beiden Seiten anrösten und mit Jodsalz und Pfeffer aus der Mühle würzen.

4. Die Sauerkrautmischung mit Sauerrahm anmachen und den Blattsalat mit Jodsalz, Pfeffer aus der Mühle und Zucker pikant nachwürzen.

5. Die Schinkenscheiben eben ausbreiten, die Füllung darauf gleichmäßig verteilen und einrollen. Die Schinkenröllchen auf die beiden Teller gleichmäßig verteilen und jeweils 3 Toastbrotecken dazusetzen.

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schinkenröllchen mit Gemüsefüllung auf Toast

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche