Schinkenrahmspätzle

  • Zutaten

  • Zubereitung

Portionen: 4

Für den Teig:

Für die Schinkenrahmsauce:

  • 1 EL Butterschmalz
  • 200 g Schinken
  • 125 ml Suppe
  • 125 g Sauerrahm (oder Crème fraîche)
  • 1 Prise Muskatnuss
  • Salz
  • Pfeffer

Für die Schinkenrahmspätzle zuerst den Spätzleteig zubereiten.
Dazu alle Zutaten miteinander vermengen und gut durchrühren, bis der Teig leichte Blasen wirft.

Einen Topf Wasser zum Kochen bringen und die Spätzle mit einer Spätzlehobel oder einem Spätzlesieb ins Wasser geben. Sobald die Spätzle oben aufschwimmen, das Wasser abgießen und die Spätzle beiseite stellen.

Den Schinken klein schneiden und in einer Pfanne Butterschmalz zerlassen. Den Schinken darin anbraten, bis er leicht Farbe angenommen hat und mit Suppe ablöschen. Kurz einkochen lassen und nun den Rahm hinzufügen. Die Spätzle dazugeben und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Musktanuss würzen.

Nach Belieben vor dem Servieren noch geriebenen Käse unter die Schinkenrahmspätzle geben und mit gehacktem Schnittlauch garnieren.

Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5

Kommentare17

Schinkenrahmspätzle

  1. Annnna
    Annnna kommentierte am 24.06.2013 um 11:22 Uhr

    Gefällt mir. Einfach zuzubereiten, und trotzdem gut. Empfehlung mit grünen Salat.

    Antworten
    • Sithis Lorkhan
      Sithis Lorkhan kommentierte am 03.09.2014 um 22:08 Uhr

      Da stimme ich dir zu

      Antworten
  2. Michaela S.
    Michaela S. kommentierte am 27.06.2013 um 21:03 Uhr

    hmm lecker!

    Antworten
  3. evagall
    evagall kommentierte am 27.08.2013 um 19:31 Uhr

    schaut total verführerisch aus

    Antworten
  4. luciabader
    luciabader kommentierte am 14.11.2013 um 20:38 Uhr

    sehr einfach und sicher lecker - wirds demnächst bei uns geben

    Antworten
  5. minnie_mouse
    minnie_mouse kommentierte am 23.11.2013 um 01:42 Uhr

    immer wieder lecker (:

    Antworten
  6. spiderling
    spiderling kommentierte am 08.05.2014 um 17:00 Uhr

    schnell und gut

    Antworten
  7. Alexli1
    Alexli1 kommentierte am 03.09.2014 um 21:46 Uhr

    Gelingt leicht und ist immer wieder gut!

    Antworten
  8. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 04.09.2014 um 06:20 Uhr

    köstlich

    Antworten
  9. minikatze
    minikatze kommentierte am 04.09.2014 um 06:22 Uhr

    Sehr lecker!

    Antworten
  10. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 04.09.2014 um 07:00 Uhr

    Schmeckt gut!

    Antworten
  11. mirandaly
    mirandaly kommentierte am 04.09.2014 um 10:20 Uhr

    sehr gut !

    Antworten
  12. zuckermaus0028
    zuckermaus0028 kommentierte am 04.09.2014 um 11:16 Uhr

    lecker

    Antworten
  13. silviahexi
    silviahexi kommentierte am 08.09.2014 um 22:01 Uhr

    mega lecker, das gibt es bei uns jetzt öfters auf dem speiseplan

    Antworten
  14. Felicitas
    Felicitas kommentierte am 09.09.2014 um 10:15 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  15. Ba Hulk
    Ba Hulk kommentierte am 27.10.2014 um 15:22 Uhr

    ...extrem schmackhaft, einfach und schnell zubereitet!!! Das werd ich jetzt sicher öfters mal machen! Auch die Kids waren begeistert!!!

    Antworten
  16. viy a'mon
    viy a'mon kommentierte am 30.10.2014 um 08:44 Uhr

    sehr einfach, schnell und äußerst lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte