Schinkenkipferl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Schinkenkipferl den Schinken kleinwürflig schneiden und mit den gehackten Petersilienblättern vermengen.

Die Zwiebel in etwas Maiskeimöl goldbraun rösten, abkühlen lassen und mit dem Knoblauch, sowie einem Ei gut verrühren.

Pfeffern, mit Salz würzen und rasten lassen.

Ein Backbrett mit Mehl bestäuben, den Blätterteig auswalken und in 12 Dreiecke schneiden. Mit dem verquirltem Ei bestreichen, die Schinkenmasse darauf gleichmäßig verteilen und jedes Dreieck zum Hörnchen formen.

Diese auf das mit Öl bepinselte Blech setzen, mit restlichem Ei bestreichen und mit Kümmel überstreuen.

Im aufgeheizten Rohr bei 180 Grad ca. 12 Minuten goldbraun backen.

Tipp

Die Schinkenkipferl kann man nach Bedarf auch noch mit Käse füllen.

Was denken Sie über das Rezept?
9 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare7

Schinkenkipferl

  1. Elena 2907
    Elena 2907 kommentierte am 25.04.2017 um 19:37 Uhr

    Ich nehme einen bauernschinken Aus der region

    Antworten
  2. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 25.04.2017 um 10:48 Uhr

    Was bitte ist mit einer Tasse Blätterteig gemeint?

    Antworten
  3. verenahu
    verenahu kommentierte am 06.12.2015 um 08:30 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Romy73
    Romy73 kommentierte am 16.11.2015 um 19:49 Uhr

    toll

    Antworten
  5. omami
    omami kommentierte am 16.11.2015 um 10:13 Uhr

    Lassen sich gut vorbereiten, man hat bei Besuchern keinen Stress

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche