Schinkenkipferl - Erdapfel-Topfen-Teig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

Teig:

  • 100 g Erdäpfeln
  • 100 g Topfen (mager)
  • 100 g Mehl
  • 50 g Butter (weich)
  • 1 Ei
  • Salz
  • Muskat

Füllung:

  • 150 g Schinken
  • 1 Bund Petersilie
  • 2 Zweig Majoran
  • 1 EL Butter
  • 1 Teelöffel Mehl
  • 1 EL Rahm
  • Pfeffer

Zum Fertigstellen:

  • 1 Eidotter
  • 1 Teelöffel Rahm

Die Erdäpfeln in der Schale weichkochen. Auskühlen, von der Schale befreien und fein raspeln.

Topfen, Mehl, weiche Salz, Butter, Ei und Muskatnuss (frisch gerieben) beigeben, alles zusammen schnell zu einem mittelfesten Teig durchkneten; in Folie gewickelt wenigstens 30 Min. abgekühlt stellen.

In der Zwischenzeit Schinken, Petersilie und Majoran sehr klein hacken, in der Butter unter Wenden kurz anbraten. Das Mehl darüberstreuen und kurz mitrösten. Vom Feuer nehmen, den Rahm beigeben und die Menge mit Pfeffer würzen. Auskühlen.

Den Teig auf der leicht bemehlten Fläche ungefähr 3 mm dick auswallen. In Quadrate ausschneiden, diese von Neuem quer halbieren, so dass insgesamt die gewünschte Anzahl Kipferln entsteht.

In die Mitte jedes Teigstückes ein kleines bisschen Füllung Form und von der breiten Seite her zusammenrollen; zu Kipferln biegen und auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Backblech Form.

Eidotter und Rahm durchrühren und die Schinkenkipferl damit bestreichen. Sofort im auf 220 °C aufgeheizten Herd auf der zweiten Schiene von unten 20 bis 25 min goldbraun backen.

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schinkenkipferl - Erdapfel-Topfen-Teig

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche