Schinkenkartoffeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 g Erdäpfeln
  • 100 g Butter
  • 50 g Semmelbrösel
  • 200 g Käse (z.B. Emmentaler)
  • 250 g Schinken
  • 500 ml Sauerrahm
  • (manchmal fälschlich "Sauerrahm" genannt)
  • 3 Eier
  • Salz
  • Pfeffer

Gekochte Erdäpfeln werden abgeschält und in Scheibchen geschnitten.

Butter und Dotter werden cremig gerührt, dann rührt man Rahm und Gewürze hinzu und zum Schluss zieht man den steifgeschlagenen Eischnee darunter, mengt die Kartoffelscheiben, den grobgehackten Schinken und etwa die Hälfte von dem geriebenen Käse vorsichtig unter die Schaummasse.

Dann gibt man die Schinkenkartoffeln in eine ausgebutterte und mit Bröseln ausgestreute Gratinform und obendrauf streut man Semmelbrösel, den Rest von dem geriebenen Käse und legt Butterflocken darauf.

Im Rohr goldbraun backen.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schinkenkartoffeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche