Schinkenhörnchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • Quarkblätterteig 1 Grundrezept
  • 125 g Schinken; roh oder evtl. gekocht
  • 1 Ei (zum Bestreichen)

Man macht eien Quarkblätterteig und rollt ihn viereckig aus.

Er wird in Drei- beziehungsweise Vierecke geteilt, jeder Teil mit dem in Würfel geschnittenen Schinken belegt und die Ränder mit verquirltem Ei bestrichen..

Die Teilchen werden zu Kipferl aufgerollt, mit verquirltem Ei bestrivhen und auf ein Blech gelegt.

Etwa 20 Min. bei starker Temperatur backen.

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schinkenhörnchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche