Schinkenhörnchen Iii

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Quarkblätterteig:

  • 250 g Weizenmehl
  • 250 g Topfen
  • 200 g Butter
  • 3 Teelöffel Backpulver

Füllung:

  • 200 g Schinken (geräuchert)

Zum Bestreichen:

  • 1 Eidotter
  • 2 EL Milch

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Aus den Ingredienzien knetet man einen Teig. Er wird 1/2 cm dick ausgerollt und mehrfach bereinander geschlagen. Dann ein weiteres Mal ausgerollt.

Das Übereinanderschlagen und das Ausrollen werden noch 1-2 mal abermals, folgend stellt man den Teig eine Zeitlang abgekühlt. (Am besten eine Nacht lang.)

Man rollt den Teig dünn aus und raedert Platten in der Grösse eines Frühstücktellers aus. Die Platten werden zweimal durchgeschnitten, so entstehen je 4 Viertel.

Die Spitzen der Viertel werden mit Eidotter (Eidotter mit Milch durchrühren) bestrichen. Mit feingeschnittenen Schinken belegen, jedoch die Spitzen freilassen. Die Viertel zusammenrollen und Kipferl formen.

Die Kipferl legt man auf ein abgekühlt abgespültes Blech und bestreicht sie mit Eidotter.

Belegung: ungefähr 3 Reihen a. 9 Stck. Pro Backblech.

Backzeit ca. 20 min bei 200 bis 225 °C .

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schinkenhörnchen Iii

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche