Schinkenfleckerln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Fleckerln
  • Salz
  • 350 g Schinken
  • 50 g Thea
  • 50 g Mehl (glatt)
  • 250 ml Milch
  • 4 piece Dotter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 250 ml Sauerrahm
  • 4 piece Eiklar
  • Thea für die geben
  • 3 EL Semmelbrösel zum Bestreuen

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

1. Fleckerln in Salzwasser weich machen, abgießen und gut abrinnen.

2. Schinken in kleine Würfel schneiden.

3. Thea schmelzen, Mehl darin kurz anrösten und mit Milch unter durchgehendem Rühren aufgiessen, ein paar min machen. Von der Temperatur nehmen, Dotter nach und nach unterziehen, mit Salz und Pfeffer herzhaft würzen.

4. Schinken und Fleckerln gut einrühren und Sauerrahm zufügen; vielleicht ein wenig nachwürzen.

5. Eiklar zu festem Eischnee aufschlagen und unterziehen.

6. Menge in eine befettete Gratinform befüllen, mit Bröseln überstreuen und im aufgeheizten Rohr bei 180 Grad 45 Min. backen. In Portionen teilen und anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schinkenfleckerln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche