Schinkenfleckerln mit Bärlauch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Fleckernudeln
  • Butter
  • 1 Bund Bärlauch (ca. 80 g)
  • 120 g Schinken
  • 125 ml Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Käse (zum Bestreuen)

Für die Schinkenfleckerln mit Bärlauch die Fleckerln in kochendem Salzwasser bissfest kochen. Abseihen und in Butter schwenken.

Bärlauchblätter mit kaltem Wasser abspülen, trocken schleudern und fein hacken.

Den Schinken würfelig schneiden und in einer Pfanne anrösten (bei sehr magerem Schinken etwas Öl dazugeben). Bärlauch dazugeben und kurz mitrösten. Mit Obers aufgießen und etwas einkochen lassen.

Die gekochten Fleckerln dazugeben und gut durchrühren, mit Pfeffer abschmecken.

Die Schinkenfleckerln mit Bärlauch vor dem Anrichten mit geriebenem Käse bestreuen.

Tipp

Für überbackene Schinkenfleckerln mit Bärlauch zwei Eidotter und 125 g Sauerrahm unter die Schinkenfleckerln mengen und den steifen Schnee von zwei Eiklar unterheben.

Die Masse in eine gebutterte Auflaufform leeren, mit geriebenem Käse und etwas Paprikapulver bestreuen. Im vorgeheizten Backrohr goldbraun überbacken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
7 2 0

Kommentare42

Schinkenfleckerln mit Bärlauch

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 28.03.2016 um 18:25 Uhr

    Statt dem Schinken verwende ich öfters auch Reste vom Selchroller.

    Antworten
  2. giuliana
    giuliana kommentierte am 02.02.2016 um 21:12 Uhr

    Bärlauch immer gut

    Antworten
  3. danan
    danan kommentierte am 10.08.2015 um 11:55 Uhr

    toll

    Antworten
  4. ressl
    ressl kommentierte am 15.06.2015 um 09:02 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. KarliK
    KarliK kommentierte am 15.04.2015 um 15:26 Uhr

    prima

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche