Schinkenfleckerl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Bandnudeln
  • Wasser (gesalzen)
  • 30 g Butter
  • 40 g Mehl
  • 250 ml Milch
  • 50 g Butter
  • 3 Eidotter
  • 250 ml Sauerrahm
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Pr., Muskatnuss
  • 250 g Schinken
  • 3 Eiklar
  • 1 Prise Salz
  • Leichtbutter für die geben
  • Semmelbrösel
  • 1 EL Käse, ger.
  • Butterflocken

Nudeln in ausreichend Salzwasser al dente machen, auf ein Sieb schütten und abrinnen.

Butter auf 3 beziehungsweise Automatik-Kochstelle 1 2 schmelzen. Mehl untermengen, mit Milch aufgiessen, zum Kochen bringen. Butter und Eidotter mit dem Rührgerät cremig rühren. Die Béchamelsosse von dem Küchenherd nehmen und die Eimasse hineinrühren. Anschließend saure Pfeffer, Schlagobers, Salz und Muskatnuss dazugeben, nachwürzen. Schinkenwürfel und Nudeln unter die Soße mengen. Eiklar mit Salz steif aufschlagen und unterrühren.

Eine Gratinform fetten, mit Semmelbröseln ausstreuen. Nudelmasse hineingeben, Semmelbrösel und Käse vermengen und darüberstreuen. Butterflocken daraufsetzen, goldbraun backen.

Schaltung: 200 bis 220 °C , 2. Schiebeleiste v. U.

170 bis 190 °C , Umluftbackofen 30 bis 40 Min.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schinkenfleckerl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche