Schinkencremesuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Schinkencremesuppe das Mehl mit ausgelassenen Speckwürfeln zu einer hellbraunen Mehlschwitze rösten. Mit Milch aufgießen und dicklich kochen.

Schinken in feine Würfel schneiden und mit Milch und Bouillon im Mixer pürieren.

Unter dieses Püree die Mehlschwitze mit einem Schneebesen schaumig unterschlagen, aufkochen lassen und passieren.

Sauerrahm, die Gewürze und reichlich Schnittlauch mischen und zur Schinkencremesuppe hinzufügen.

Tipp

Die Schinkencremesuppe ist besonders geeignet, wenn man nicht viel zu Hause hat außer Grundzutaten und ein sättigendes Gericht zubereiten möchte.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schinkencremesuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche