Schinkenbananen auf Curryreis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Becher Reis
  • 1 EL Butter
  • 1 TL Curry
  • 1/2 TL Salz
  • 2 Becher Wasser (od. Suppe)
  • 1 Stk Ei
  • 1/2 TL Paprikapulver
  • 4 Scheiben Schinken (gekocht)
  • 4 Stk Bananen
  • Semmelbrösel

Für die Schinkenbananen den Reis in der Butter kurz anrösten, würzen, Flüssigkeit angießen und zugedeckt etwa 15 Minuten garen.

Ei mit Paprika verrühren, Schinkenscheiben beidseitig in Ei und Semmelbrösel wenden. Die geschälten Bananen in den panierten Schinkenscheiben einhüllen und mit Holzspießchen feststecken.

Auf den fertigen Reis die Schinkenbananenröllchen auflegen und im Backrohr bei 200 °C ca. 20 Minuten überbacken.

Tipp

Die Schinkenbananen kann man auch auf Reis ohne Curry servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Schinkenbananen auf Curryreis

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 26.11.2014 um 05:39 Uhr

    super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche