Schinken-Spinat-Schlagobers-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Bandnudeln
  • 500 g Blattspinat
  • 1 Schalotte (fein geschnitten)
  • 1 EL Butter
  • 6 Salbeiblätter, in feine Streifchen geschnitten
  • 100 g Roher Schinken
  • 150 g Krem double
  • 4 EL Parmesan (frisch gerieben)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Die Nudeln in einem Kochtopf mit Salzwasser al dente machen. Den Spinat reinigen und ausführlich abspülen. Bei starker Temperatur im geschlossenen Kochtopf so lange gardünsten, bis er zusammenfällt. In ein Sieb Form und auspressen. Grob oder klein schneiden, jeweils nach Wunsch.

Schalotten in einem Kochtopf mit Butter anschwitzen, Salbei und Schinkenstreifen dazugeben und kurz anbraten. Mit Krem double löschen und einmal aufwallen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Den Spinat, die gekochten Nudeln und den Käse dazugeben.

Alles gut mischen und zu Tisch bringen.

ndex. Html

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat fast den ganzen Bedarf an Mangan und Ballaststoffen deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schinken-Spinat-Schlagobers-Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche