Schinken-Paprika Dip

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Schinken-Paprika Dip den Frischkäse mit der Milch glatt rühren. Den Schinken in feine Würfel schneiden.

Paprika halbieren, waschen, die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch ebenfalls in Würfel schneiden.

Frühlingszwiebel putzen, waschen und in Ringe schneiden. Den Frischkäse mit Paprika- und Schinkenwürfel, sowie mit den Frühlingszwiebelringen verrühren.

Den Schinken-Paprika Dip mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer nach Belieben würzen.

Tipp

Gut verschlossen im Kühlschrank aufbewahrt hält sich der Schinken-Paprika Dip ein paar Tage. Der Dip passt hervorragend zu Cracker oder Brotstangen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schinken-Paprika Dip

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche