Schinken-Nudel-Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Spiralen
  • 250 g Schinken
  • 1 Stk Paprika (roter)
  • 1 Stk Paprika (gelber)
  • 1/2 Stk Salatgurke
  • 150 g Erbsen (blanchiert)
  • Radieschen
  • 1/2 Becher Joghurt
  • etwas Worcestersauce
  • 1 Spritzer Senf
  • 1/2 Stk Zitrone (Saft davon)
  • Salz
  • etwas Zucker
  • 2 Stk Eier (gekochte)
  • Pfeffer

Für den Schinken-Nudel-Salat die Spiralen in Salzwasser bissfest kochen. Schinken, Paprika und Gurke in kleine Würfel schneiden. Mit Spiralen und Erbsen vermengen.

Joghurt, Worchestersauce, Senf, Zitronensaft und Gewürze abschmecken. Unter den Nudelsalat mischen und etwa 2 Std. kühlstellen. Am Schluss mit Radieschenscheiben und geviertelten Eiern garnieren.

Tipp

Der Schinken-Nudel-Salat kann mit anderen Zuaten beliebig ergänzt oder variiert werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Schinken-Nudel-Salat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche