Schinken-Lauchnudeln in Käsesauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Zwiebel (150g, feingehackt)
  • 2 Knoblauchzehen (fein gehackt)
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Stange Lauch (in dünne Ringe geschnitten)
  • 250 g Pressschinken (dünne Streifen)
  • Tomaten (getrocknet, aus dem Glas, in dünne Streifen geschnitten)
  • Pfeffer (nach Belieben und Geschmack)
  • 1 EL Kräuter (getrocknet, gemischt, gerebelt)
  • 1/2 EL Suppenpulver
  • 250 ml Schlagobers
  • 1 Eckerl Enziankäsle (von Rupp)
  • 500 g Makkaroni
  • Blattsalat (gemischt, z.B. Radicchio, Frisée, Kopfsalat)
  • Dressing (aus Öl, Essig, Pfeffer, Salz und etwas Zucker)
  • Salz (nach Belieben und Geschmack)

Für die Schinken-Lauchnudeln in Käsesauce die Pasta al dente kochen und abseihen.

Zwiebel und Knoblauch in Öl anschwitzen. Lauch, Schinken und Tomaten zugeben und kurz mitbraten. Gewürze zugeben und mit Schlagobers aufgießen.

Das Käseeckerl dazugeben und solange köcheln lassen, bis der Käse komplett gechmolzen ist. Mit der Pasta vermengen und  die Schinken-Lauchnudeln in Käsesauce mit frischem Salat anrichten.

Tipp

Genießen Sie einen italenischen Rotwein zu den Schinken-Lauchnudeln in Käsesauce.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schinken-Lauchnudeln in Käsesauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche