Schinken-Käse-Omelette

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Stk Ei
  • 1/2 TL Mehl
  • 2 EL Milch
  • 50 g Edamer
  • 1 Scheiben Schinken (in feine Streifchen geschnitten)
  • 1/4 TL Chili-Gewürz
  • Salz
  • Butter
  • 1/2 Stk Paradeiser
  • 1 Zweig Petersilie

Für das Schinken-Käse-Omelette das Ei gut verschlagen. Käse, Milch, Mehl, Schinken und Gewürze hinzufügen und durchrühren.

Die Eimasse in eine erhitzte, gefettete Pfanne gießen und stocken lassen. Tomatenscheiben daraufgeben und weitere 1-2 Minuten erhitzen.

Mit Petersilie garnieren.

Tipp

Das Schinken-Käse-Omelette kann man auch noch mit Paprika oder anderen Gemüsesorten ergänzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
24 7 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare23

Schinken-Käse-Omelette

  1. kdi
    kdi kommentierte am 28.12.2016 um 09:17 Uhr

    Nehme auch Sahne statt Milch, ohne Mehl geht es auch wunderbar und schmeckt.

    Antworten
    • cp611
      cp611 kommentierte am 28.12.2016 um 23:15 Uhr

      Aber Schlagobers macht es so beschwerlich

      Antworten
    • kdi
      kdi kommentierte am 29.12.2016 um 07:21 Uhr

      Naja, ich find es g'schmackiger und lockerer, macht man ja nicht jeden Tag, oder?

      Antworten
  2. nesselblatt
    nesselblatt kommentierte am 27.12.2016 um 23:36 Uhr

    Danke das es mehrere gibt die diese Ausdrucksweise grauenhaft finden. Wenn mir zu einem Essen nur diese beiden Worte einfallen, schreibe ich lieber nichts dazu.

    Antworten
    • kernöl
      kernöl kommentierte am 27.12.2016 um 19:50 Uhr

      finde dieses lecker auch widerlich,irgendeiner sagt es und alle plappern es nach,wir haben doch so schöne Ausdrücke dafür,gehört auch zu einer guten Küchensprache....

      Antworten
  3. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche