Schinken-Käse-Nudelauflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Hörnchennudeln (gekocht)
  • 80 g Margarine
  • 4 Stück Eier
  • 320 g Magertopfen
  • 160 ml Buttermilch
  • 320 g Schinken
  • 160 g Käse
  • 1 Prise Salz
  • Majoran
  • Pfeffer
  • Schnittlauch

Für den Schinken-Käse-Nudelauflauf aus Dotter, Margarine, Topfen, Sauermilch und Gewürzen einen Abrieb herstellen.

Gekochte Nudeln, geriebener Käse und Schinken beimengen. Die Eiklar zu steifen Schnee schlagen und unter den Abrieb heben.

In einer gefetteten Auflaufform bei 180 Grad ca. 40 Minuten backen.

Tipp

Der Schinken-Käse-Nudelauflauf eignet sich sehr gut, wenn man sonst nichts anderes zu Hause hat oder auch als Resteverwertung.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare6

Schinken-Käse-Nudelauflauf

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 13.12.2015 um 17:33 Uhr

    köstlich

    Antworten
  2. Angela1968
    Angela1968 kommentierte am 24.10.2015 um 15:48 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 23.09.2015 um 15:37 Uhr

    gut

    Antworten
  4. minikatze
    minikatze kommentierte am 05.09.2015 um 17:08 Uhr

    Klingt gut!

    Antworten
  5. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 30.07.2015 um 10:40 Uhr

    zuerst rohe Hörnchen, dann im Text gekocht????

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche