Schinken-Gemüse-Wraps mit Ziegenfrischkäse und Koriander

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für Die Wraps:

  • 200 g Maismehl
  • 100 g Weizenmehl
  • 3 Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • Mineralwasser
  • 3 EL Keimöl

Für Die Füllung Der Wraps:

  • 250 g Schinken (gekocht)
  • 1 Eisbergsalat
  • 3 Karotten
  • 2 Paprikas
  • 100 g Ziegenfrischkäse
  • 80 ml Milch
  • 4 Koriander
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung (ca. 20 min):

Aus Eiern, Weizenmehl, Maismehl, Salz, Pfeffer und Wasser einen halbflüssigen Teig rühren und davon in beschichteter Bratpfanne kleine schmale Wraps fertig backen.

Eisbergsalat reinigen, abspülen, grob zerteilen, Karotten abschälen, in Streifchen schneiden, Paprikas abspülen, halbieren, Kerngehäuse rausnehmen, in Streifchen schneiden, Koriander zupfen.

Vorbereitung (ca. 20 min):

Eisbergsalat, Karotten und Paprika vermengen. Ziegenkäse mit Milch glatt rühren, unter den Blattsalat vermengen, mit Salz, Pfeffer und Koriander nachwürzen.

Anrichten:

Gemüsemischung auf Wraps gleichmäßig verteilen, gekochten Schinken auflegen, aufrollen, diagonal durchschneiden.

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schinken-Gemüse-Wraps mit Ziegenfrischkäse und Koriander

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche