Schinken-Flammkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Schinken-Flammkuchen den Teig nach Anleitung vorbereiten und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

Raclette-Käse raspeln, Thymian zupfen oder hacken. Alles in Creme Fraiche einrühren und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.

Masse auf den Teig streichen, den Rand dabei aussparen. Backrohr auf 220°C vorheizen.

Lauch putzen, waschen, in dünne Ringe schneiden und den Flammkuchen damit überstreuen.

15 Minuten backen und mit fein gewürfeltem Schinken bestreuen. Den Schinken-Flammkuchen noch heiß servieren.

Tipp

Für die vegetarische vom Variante Flammkuchen , lassen Sie den Schinken einfach weg.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Schinken-Flammkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche