Schinken-Chicorée-Sahnegratin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Chicoréestauden
  • Salz
  • 4 Scheiben Schinken (gekocht)
  • 3 EL Butter
  • 150 g Sauerrahm
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

1. Chicorée spülen und den bitteren Stielansatz mit einem Küchenmesser kegelförmig entfernen.

2. Die Stauden im kochenden Salzwasser 4 Min. blanchieren. Herausnehmen, abgekühlt abschrecken und gut abrinnen.

3. Die Chicoréestauden mit den Schinkenscheiben umwickeln, in eine feuerfeste, mit butter gefettete Form Form. Das Schlagobers mit Salz und Pfeffer würzen, darübergiessen und im Backrohr bei 20 °C etwa 15 min überbacken.

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schinken-Chicorée-Sahnegratin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche